Das sagen einige der Kunden über WIFI International


„WIFI Romania-Trainer sind professionell und erfahren. Ihre speziellen kommunikativen Fähigkeiten, modernen Techniken und die Interaktivität während des Trainings waren für die Teilnehmer sehr wichtig. Sie haben enorm von der Management-Ausbildung profitiert und werden ihr Fachwissen in Zukunft nachhaltig anwenden können.“ 

Stv. HR-Akademie-Leiterin Mihaela Lefter,
DB Schenker Romtrans, Rumanien

Wichtig war uns, einen Partner zu finden, der dieses überregionale EDV-Schulungsprojekt in allen Ländern professionell und auf gleichem Niveau garantieren kann. Bei der Ausschreibung hat sich das WIFI darüber hinaus als preisleistungsbester Anbieter präsentiert.“

Bereichsleiter IT-Infrastruktur und Rechenzentrum
Dr. Alexander Dusch,
ERGO Versicherung, Wien

 

„Die Zusammenarbeit mit einem externen Erwachsenenbildungspartner ist sehr wichtig. Wir hatten Glück, dass wir dafür WIFI Croatia gewinnen konnten. Kroatische Trainer haben eine vollkommen andere Herangehensweise, sodass die Zusammenarbeit hervorragend funktioniert.

Tanja Krasulja, Vorstandsmitglied,
UNIQA, Kroatien

 

Unsere rumänische Produktionsstätte wächst gerade sehr stark. Die modernen Führungsmethoden, die unsere Mitarbeiter im WIFI-Training kennenlernten und die Zertifizierung zur „Qualifizierten Führungskraft“ führten dazu, dass sie flexibel und sicher ihre neue Rolle leben und als Team erfolgreich sind.“

Geschäftsführer Harald Slamanig,
HOBAS Rohre GmbH, Österreich und HOBAS Pipe Systems SRL, Romania

Wir planten, unsere Aufzugservicetechniker und Manager in 6 CEE/SEE-Ländern zu schulen. Mit WIFI International fanden wir einen Partner, der das Training in all diesen Ländern in derselben hohen Qualität ausrollen konnte und die speziellen Herausforderungen des Technikerberufs verstand. WIFI wurde ein Langzeit-Trainingspartner von ThyssenKrupp.

HR-Managerin Osteuropa, Russland/Kasachstan
Lyudmila Shvetsova,
ThyssenKrupp Elevator, Moskau